Pressekonferenzen

In drei Pressekonferenzen informieren wir Medienvertreter über die Highlights auf dem DKK 2018.

PK Palliativ/Pflege am 22.02., 12.30 Uhr, CityCube Berlin, Raum R 3

Titel: Palliative Versorgung und onkologische Pflege
Donnerstag, 22. Februar 2018, 12.30 bis 14 Uhr, im CityCube Berlin, Level 3, Raum R 3

Die Referenten:

  • Prof. Dr. Thomas Wiegel, Kongresspräsident des DKK 2018
    Begrüßung, Moderation und Einführung
  • Prof. Dr. Birgitt van Oorschot, Universitätsklinikum Würzburg
    Vortragsthema: "Überengagierte Therapien am Lebensende"
  • Dr. Bernd Oliver Maier, St. Josefs-Hospital, Wiesbaden
    Vortragsthema: "Patientenorientierte Palliativversorgung – strukturelle Herausforderungen"
  • Torsten Rantzsch, Universität Düsseldorf
    Vortragsthema: "Pflegenotstand an deutschen Krankenhäusern"
  • Kerstin Paradies, Vorstandssprecherin der Konferenz Onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege in der Deutschen Krebsgesellschaft (KOK), Hamburg
    Vortragsthema: "Pflegebedarf und Pflegeverantwortung in der Onkologie"
  • Fragen und Antworten
PK Sport und Krebs am 23.02., 12.30 Uhr, CityCube Berlin, Raum R 3

Titel: Sport und Krebs
Freitag, 23. Februar 2018, 12.30 bis 14 Uhr, im CityCube Berlin, Level 3, Raum R 3

Die Referenten:

  • Felipe Temming
    Vortragsthema: "Krebs und was ich selbst tun kann. Nebenwirkungen der Krebstherapie mit Bewegung reduzieren"
  • PD Dr. Freerk T. Baumann, CIO Köln Bonn
    Vortragsthema: "Krebs: Neue Erkenntnisse aus der Sportmedizin zu Polyneuropathie und Fatigue"
  • Prof. Dr. Michael Hallek, Klinik I für Innere Medizin, Uniklinik Köln
    Vortragsthema: "Umsetzung neuer Erkenntnisse in der Praxis/Versorgungsstrukturen von Bewegungstherapie"
  • Gerd Nettekoven, Stiftung Deutsche Krebshilfe, Bonn
    Vortragsthema: "Welche Konsequenzen zieht die Deutsche Krebshilfe aus den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet 'Sport bei Krebs'?"
  • Antje Möldner-Schmidt, Europameisterin im Hindernislauf, Testimonial der Kampagne „Bewegung gegen Krebs“, Cottbus
    Vortragsthema: "Sport hat mir geholfen, Hürden zu überwinden!"
  • Fragen und Antworten
  • Christiana Tschoepe, Stiftung Deutsche Krebshilfe, Bonn
    Moderation
Eröffnungs-PK am 21.02., 11 Uhr, CityCube Berlin, Raum M 8

Titel: Perspektiven verändern Krebs
Mittwoch, 21. Februar 2018, 11 bis 13 Uhr, im CityCube Berlin, Level 3, Raum M 8

Die Referenten:

  • Prof. Dr. Thomas Wiegel, Kongresspräsident des Deutschen Krebskongresses 2018, Berlin
    Begrüßung und Moderation
  • Prof. Dr. Heinz-Peter Schlemmer, DKFZ, Heidelberg
    Vortragsthema: "Innovationen in der onkologischen Bildgebung"
  • Prof. Dr. Bernd Krause, Universitätsklinikum Rostock
    Vortragsthema: "Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie"
  • Prof. Dr. Christoph Röcken, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
    Vortragsthema: "Innovationen in der molekularen Diagnostik"
  • Prof. Dr. Wilfried Budach, Universitätsklinikum Düsseldorf
    Vortragsthema: "Präzisionsstrahlentherapie"
  • Prof. Dr. Peter Albers, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft
    Vortragsthema: "Qualität in der Krebsversorgung"
  • Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Krebshilfe
    Vortragsthema: "Die drei Säulen der Patientenorientierung"
  • Fragen und Antworten
  • Möglichkeit zu Einzelinterviews